Gefahrgut-Unfall auf A7: Gefährliche Arbeit bei Nacht

Göttingen, 19. Dezember 2014: Nach dem Unfall eines Gefahrguttransporters auf der A7 bei Göttingen am Freitagmorgen arbeiteten die Einsatzkräfte auch die ganze Nacht zu Samstag hindurch, um die 80 Fässer mit Rattengift zu bergen. Eine gefährliche Arbeit.

Rubriklistenbild: © hna-de

Das könnte Sie auch interessieren