1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Gleichen

Unbekannter fährt mit SUV auf Auto auf: Polizei sucht den Fahrer

Erstellt:

Von: Bernd Schlegel

Kommentare

Ermittlungen nach einem Unfall: Die Polizei bittet nun um Hinweise.
Ermittlungen nach einem Unfall: Die Polizei bittet nun um Hinweise. (Symbolbild) © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Nach einem Unfall am Sattenhäuser Kreuz auf der Landesstraße 569 zwischen Göttingen und Duderstadt am Samstag, 4. Dezember, sucht die Polizei nach einem schwarzen Sport- und Nutzfahrzeug (SUV) mit Göttinger Kennzeichen.

Gleichen – Laut Polizei war der unbekannter Fahrer des Wagens gegen 12.30 Uhr auf einen vorausfahrenden Opel Corsa aufgefahren und anschließend geflüchtet. Die 19-jährige Opelfahrerin kam mit dem Schrecken davon. An ihrem Auto entstand ein Schaden in Höhe von 800 Euro.

Nach Angaben der jungen Fahrerin kam sie aus Richtung Wöllmarshausen und wollte am Sattenhäuser Kreuz nach links abbiegen. Zu Beginn der Tempo-70-Zone bremste sie ihren Opel ab. In diesem Moment verspürte die 19-Jährige plötzlich einen Ruck und bemerkte, dass das direkt hinter ihr fahrendes Auto auf das Heck ihres Wagens aufgefahren war.

Als sie schließlich abbog, fuhr das unbekannte Fahrzeug weiter geradeaus in Richtung Duderstadt. Es soll sich um einen größeren schwarzen SUV mit Göttinger Kennzeichen gehandelt haben. Weiteres ist bislang nicht bekannt. Hinweise erbittet die Polizeistation Friedland unter der Rufnummer 0 55 04/93 79 00. (Bernd Schlegel)

Auch interessant

Kommentare