Aktionstag für Entdecker: Private Gärten öffnen für Gäste

Offene Gärten: Wie schon seit einigen Jahren laden Privatleute in ihre Oasen ein. Archivfoto: Weber

Göttingen. Von der Farbenpracht von privaten Gärten können sich Besucher am Sonntag, 12. Juni, im Dreiländereck in Südniedersachsen, Nordhessen und im Eichsfeld überzeugen. Die Gärten sind für Besucher von 10 bis 18 Uhr zugänglich.

Hier die Übersicht über die Gärten:

• 37269 Eschwege: Friedrich-Hoßbach-Straße 19, 1850 Quadratmeter großflächige Staufenpflanzungen;

• 37287 Wehretal-Reichensachsen: Mozartstraße 13, 700 Quadratmeter Garten rund ums Haus;

• 37290 Meißner-Wolfterode: Berkatalstraße 7, 3500 Quadratmeter Hanggarten und Am Frankershäuser Weg 1, 250 Quadratmeter Garten in Tortenform für Kinder;

• 37318 Asbach-Sickenberg: Sickenberg 9, 350 Quadratmeter Gemüsegarten mit alten Sorten;

• 37318 Freienhagen: Dorfstraße 20, 1000 Quadratmeter Schwimmteich und Gemüsegarten;

• 37434 Krebeck-Renshausen: Burgstraße 13, Waldrandgarten;

• 37574 Einbeck-Drüber: Klapperweg 9, 650 Quadratmeter bunte Mischung von Stauden und Sträuchern;

• 37589 Kalefeld-Sebexen: Eichendorffstraße 20, 2500 Quadratmeter mit japanischem Garten und Koiteich und Gandersheimer Straße 8, 3000 Quadratmeter Mühlengrundstück;

• 37346 Hann. Münden-Hedemünden: Kleiner Weg 52, 1000 Quadratmeter lebendiger Staudengarten;

• 37079 Göttingen-Elliehausen: Am Eikborn 4, 1800 Quadratmeter Buchsgarten und Feldhüterhof 15, 170 Quadramter Reihenendhausgarten mit alten Rosen;

• 37085 Göttingen: Steinbreite 16, 1700 Quadratmeter Siedlungsgarten;

• 37120 Bovenden-Emmenhausen: An der Harste 25, 2500 Quadratmeter naturnaher Hanggarten;

• 37127 Scheden: Rottanger 4, 900 Quadratmeter romantischer Garten in rosa und weiß;

• 37130 Gleichen-Rittmarshausen: Reinstraße 13, 1800 Quadratmeter Staudenbeete; Kirchberg 10, 700 Quadratmeter Kräuter- und Bauerngarten und Rosental, Rosenschaugarten;

• 37130 Gleichen-Benniehausen: Mühlenstraße 13, 2000 Quadratmeter junger Garten;

• 37136 Waake: Hacketal 2, 2500 Quadratmeter Lichtungsgarten mit Mühlengrundstück;

• 37176 Nörten-Hardenberg-Bishausen: Feldtorstraße 22, 2500 Quadratmeter naturnaher Garten;

• 37194 Lippoldsberg: Schäferhof 7, 1500 Quadratmeter Nutz- und Ziergarten.

Die Besichtigung der Gärten ist kostenlos. Weitere Informationen und Fotos der Gärten gibt es unter www.stauden-und-rosen.de im Internet. Auf einer interaktiven Karten sind alle Standorte in der Region mit offenen Gärten verzeichnet.

Eine digitale Karte finden Sie hier.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.