1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Göttingen

Saisontypischer Rückgang: Arbeitsmarkt in Südniedersachsen bleibt im November stabil

Erstellt:

Von: Bernd Schlegel

Kommentare

Die Agentur für Arbeit in Göttingen: Sie ist an der Bahnhofsallee zu finden.
Die Agentur für Arbeit in Göttingen: Sie ist an der Bahnhofsallee zu finden. (Symbolbild) © Bernd Schlegel

Der Arbeitsmarkt in Südniedersachsen ist auch im November stabil. Es wird ein leichter saisontypischer Rückgang registriert.

Göttingen – Im Monat November gibt es erneut einen saisonüblichen leichten Rückgang der Arbeitslosigkeit. Im zurückliegenden Monat waren insgesamt 13.237 Menschen im Agenturbezirk Göttingen arbeitslos gemeldet – 243 (minus 1,8 Prozent) als im Oktober.

Mehr Arbeitslose als im Vorjahresmonat

Allerdings gab es im Vergleich zum Vorjahresmonat 1148 mehr Arbeitslose, ein Plus von 9,5 Prozent. Der Anstieg macht sich vor allem bei den Jobcentern bemerkbar, die seit Juni für die Unterstützung und Vermittlung der ukrainischen Geflüchteten zuständig sind. Konkret: Im November wurden von den Jobcentern in den Landkreisen Göttingen und Northeim 9627 Arbeitslose betreut, darunter 1419 mit ukrainischer Staatsangehörigkeit. Die Arbeitsagentur war im zurückliegenden Monat für 3610 arbeitslose Menschen zuständig. Die aktuelle Arbeitslosenquote beträgt für den Agenturbezirk 5,5 Prozent und liegt damit 0,5 Prozentpunkte über Vorjahreswert. Im Vergleich zum Oktober ging die Quote um 0,1 Prozent zurück.

Die Nachfrageseite, die den Bedarf an Arbeitskräften abbildet, ist weiterhin stabil, auch wenn im Vergleich zum Vorjahr das Niveau etwas niedriger ist. So meldeten im November Wirtschaft und Verwaltung insgesamt 979 Stellenangebote bei der Arbeitsagentur – zwölf mehr als im Oktober, allerdings 388 weniger als im Vorjahresmonat.

Viele offene Stellen in Südniedersachsen

Weiterhin hoch ist der Bestand an offenen Stellen. Im zurückliegenden Monat gab es in Südniedersachsen 6161 offene Stellen. Das waren 182 weniger als im Vormonat (minus 2,9 Prozent) und 29 mehr als vor Jahresfrist (plus 0,5 Prozent).

„Ein hoher Bestand an offenen Stellen ist ein Indiz dafür, dass die Stellen oftmals nicht kurzfristig besetzt werden können“, macht Klaudia Silbermann, Chefin der Agentur für Arbeit Göttingen, deutlich.

Klaudia Silbermann, Chefin der Arbeitsagentur Göttingen
Klaudia Silbermann, Chefin der Arbeitsagentur Göttingen © Arbeitsagentur Göttingen

„Viele Betriebe müssen derzeit länger auf neue Mitarbeitende warten, als ihnen lieb ist. Das ist ein Anzeichen für den Fach- und Arbeitskräftemangel, den es längst auch in unserer Region in nahezu allen Branchen gibt.“ Silbermann wirbt daher anlässlich des bevorstehenden Internationalen Tags der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember bei den Arbeitgebern darum, stärker das Potenzial von Menschen mit Handicap zu erschließen. „Nach wie vor ist es für viele Menschen mit Behinderung schwierig, einen neuen Arbeitsplatz zu finden. Zum Teil ist die Stellensuche deutlich aufwendiger, da nicht nur das fachliche Profil, sondern oftmals auch das Arbeitsumfeld und die -bedingungen passen müssen.“ Sofern die Arbeitsaufnahme eine individuelle Förderung voraussetzt, stehen die Spezialisten des Arbeitgeber-Service immer beratend zur Seite.

Ausbildung für junge Leute mit Handicap oder Förderbedarf

Ein besonderes Anliegen ist der Arbeitsmarktexpertin die Ausbildung von jungen Leuten mit Handicap oder Förderbedarf. Silbermann: „Gerade im Bereich der Ausbildung sehe ich noch Potenzial. So ist beispielsweise die Ausbildung von jungen Menschen mit anerkannter Lernschwäche in theoriereduzierten Berufen auch betrieblich möglich. Hier können wir Unternehmen finanziell und mit ausbildungsbegleitenden Angeboten fördern.“ (Bernd Schlegel)

Offene Stellen aus der Region Göttingen

Aktuell werden in Südniedersachsen 6161 offene Stellen gemeldet. Hier eine Auswahl von Offerten aus dem Landkreis Göttingen. Ansprechpartnerin für Interessierte ist Elvira Sandkuhl, Vermittlerin im Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Göttingen, Tel.: 05541 / 9809-14.

ArbeitsstellenAnzahlArbeitszeitOrt
examinierte Pflegefachkräfte (m/w/d) oder Pflegehelfer (m/w/d)8Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden / Dransfeld
Physiotherapeut (m/w/d)5Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden / Dransfeld
Erzieher oder Sozialassistent (m/w/d) für Kindertagesstätten4Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden
Helfer im Lager, Produktion, Küche, Reinigung oder Gaststätte (m/w/d)5Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden / Dransfeld
Medizinischer oder Zahnmedizinischer Fachangestellter (m/w/d)4Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden / Dransfeld
Fahrlehrer(m/w/d)3Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden / Dransfeld
Mitarbeiter in der Textilpflege (m/w/d) oder Bügler/in (m/w/d/)3Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden / Dransfeld
Ergotherapeut (m/w/d)2Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden / Dransfeld
Palliativ-Care Pflegefachkraft, Sozialpädagoge als Koordinator (m/w/d)1TeilzeitHann. Münden
Kraftfahrzeugmechatroniker- Nutzfahrzeugtechnik (m/w/d) im öffentlichen Dienst1VollzeitHann. Münden
Sozialpädagoge (m/w/d)3Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden
Bauingenieur Fachrichtung Tiefbau oder Straßenbau (m/w/d)1VollzeitHann. Münden
Pharmazeutisch-technischer Assistent (m/w/d)3Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden / Dransfeld
Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d) oder MFA mit Röntgenschein1Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden
Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)2Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden
Großküchenkoch oder Beikoch (m/w/d)3Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden
Anlagenmechaniker- Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d)5VollzeitHann. Münden / Staufenberg / Scheden
Kraftfahrzeugmechatroniker -Personenkraftwagen (m/w/d)5Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden/ Staufenberg / Dransfeld
Maschinen- und Anlagenführer(m/w/d)3VollzeitHann. Münden / Scheden
gelernte Handwerker wie Fliesenleger, Maler, Dachdecker, etc. (m/w/d)6VollzeitHann. Münden / Dransfeld / Staufenberg
Softwareingenieur Automatisierungstechnik/ Teamkoordinator (m/w/d)1Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden
Bäcker oder Konditor (m/w/d)1Vollzeit oder TeilzeitStaufenberg
Technischer Zeichner Versorgungstechnik (m/w/d) oder andere Fachrichtung1Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden
Ingenieur oder Techniker Versorgungstechnik (m/w/d) oder andere Fachrichtung1Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden
Fertigungsvorbereiter, Zerspannungsmechaniker, Metallbearbeiter o.ä. (m/w/d)5Vollzeit oder TeilzeitHann. Münden
Techniker oder Ingenieur im Bereich Maschinenbau (m/w/d)2VollzeitHann. Münden

Auch interessant

Kommentare