Auftritt im Kauf-Park: Franziska überzeugt die Schlager-Fans

Zweimal Franziska: Die 22-Jährige aus Sachsen-Anhalt studiert neben ihrer Schlagerkarriere Musik. Am Wochenende trat im Göttinger Kauf-Park auf. Foto: Schröter

Göttingen. Voll auf ihre Kosten kamen am Samstag etwa 100 eingefleischte Schlagerfans im Göttinger Kauf-Park. Sängerin Franziska präsentierte ihr gerade erst erschienenes Album „Magnetisch“ und erfüllte anschließend sämtliche Autogrammwünsche.

Es war nicht das erste Mal, dass die 22-jährige Sachsen-Anhaltinerin, die neben ihrer Schlagerkarriere Musik studiert, im Kauf-Park auftrat. „Ich freue mich sehr, mal wieder hier zu sein“, meinte sie denn auch, bevor sie drei Lieder ihrer neuen CD sang. Mit „Zünd die Sterne an“ war darunter auch erstmals ein Song, den sie selbst geschrieben hat. Dem stürmischen Applaus des begeisterten Publikums nach zu urteilen dürfte es nicht Franziskas einzige Eigenkomposition bleiben. Fotos

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.