1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Göttingen

Autofahrer flüchtet nach einem Unfall in Herzberg zu Fuß

Erstellt:

Von: Bernd Schlegel

Kommentare

Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Ein Autofahrer flüchtete in der Nacht zum Dienstag nach einem Unfall in Herzberg zu Fuß. © Friso Gentsch/dpa

Ein Autofahrer flüchtete in der Nacht zum Dienstag nach einem Unfall in Herzberg zu Fuß. Die Polizei sucht nun nach dem Unbekannten.

Herzberg – Beamte einer Streifenwagenbesatzung hatten den Unfall gegen 1.10 Uhr festgestellt. An der Dr.-Frössel-Allee in Herzberg lag ein Auto, das nicht mehr fahrbereit war, auf dem Dach im Graben.

Doch der Fahrer war nicht mehr vor Ort. Er muss zuvor zu Fuß geflüchtet worden sein.

Unfall in Herzberg: Schaden liegt bei 20 000 Euro

Durch den Unfall wurde auch eine Straßenlaterne beschädigt. Bislang ist auch unklar, ob bei dem Unfall jemand verletzt wurde. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf 20 000 Euro. Hinweise erbitten die Beamten unter Tel. 05521/920010. (bsc)

Auch interessant

Kommentare