Verschönerungen vor Ferien

Badeparadies schließt für eine Woche

+
Das Badeparadies Eiswiese in Göttingen von oben.

Göttingen. Für Umbauarbeiten bleibt das Badeparadies Eiswiese in Göttingen zwischen Montag, 12. Juni, und einschließlich Sonntag, 18. Juni, geschlossen. 

Wie in jedem Jahr führe das Bad in Göttingen seine Schönheits-OPs durch, heißt es in einer Mitteilung. Dazu gehören der Austausch des Badewassers und die Reinigung des Beckens. Außerdem soll die Schwimmhalle mit LED-Lichtern atmosphärisch ausgeleuchtet werden. Eine neue Beleuchtung und Innenverkleidung gibt es auch für die Saunen.

Ab Montag, 19. Juni, macht das Bad wieder pünktlich zum Ferienbeginn seine Türen auf.

• Auf der Facebook-Seite des Bads können Interessierte die Umbauarbeiten in Bildern verfolgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.