Brand in Adelebsen: Haus unbewohnbar

Adelsebsen. 17. August 2014. Bei einem Wohnhausbrand am Sonntagmittag in Adelebsen entstand 100.000 Euro Schaden. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar. Menschen wurden nicht ernsthaft verletzt.

Rubriklistenbild: © hna