Nach Corona-Pause

Bürgerbus zwischen Kauf-Park und Dransfeld fährt wieder ab Dienstag

+
Der Bürgerbus: Er startet am Dienstag, 2. Juni, wieder zu seinen Fahrten zwischen dem Göttinger Kauf-Park und Dransfeld.

Nach einer Corona-bedingten Auszeit nimmt der Bürgerbus zwischen dem Göttinger Kauf-Park und Dransfeld ab Dienstag, 2 Juni, wieder seine Fahrten auf.

Der Bürgerbus startet dann wieder gewohnt um 15.18 Uhr, 16.18 Uhr und 17.18 Uhr am Kauf-Park in Richtung Dransfeld und fährt von dort um 15.41 Uhr, 16.41 Uhr und 17.41 Uhr in Richtung Kauf-Park zurück.

Derzeit fallen noch einige Fahrer aus, deshalb werden dringend neue ehrenamtliche Mitstreiter gesucht. Wer Interesse hat, sich als ehrenamtliche Fahrerin oder Fahrer zu engagieren, kann sich bei Thomas Berger-v. d. Heide, dem Vorsitzenden des Bürgerbus-Vereins, unter der Rufnummer 0551/ 95709 melden. Weitere Informationen zu dem Projekt gibt es hier

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.