1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Göttingen

Brand in Göttinger Innenstadt fordert Einsatz der Feuerwehr

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Raphael Digiacomo

Kommentare

Ein Brand in der Göttinger Innenstadt hat am Donenrstag einen Einsatz der Feuerwehr ausgelöst.
Ein Brand in der Göttinger Innenstadt hat am Donenrstag einen Einsatz der Feuerwehr ausgelöst. © Feuerwehr Göttingen

Ein Brand in der Göttinger Innenstadt führt am Donnerstag (07.04.2022) zu einem Einsatz der Feuerwehr. Diese hat das Feuer schnell unter Kontrolle.

Göttingen – In einem Wohn- und Geschäftsgebäude in der Burgstraße in Göttingen ist es am Donnerstagmorgen (07.04.2022) gegen 5.30 Uhr zu einem Brand im Erdgeschoss gekommen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es dort in einem als Werkstatt genutzten Raum zu dem Brand, wie die Feuerwehr Göttingen mitteilt.

Personen befanden sichbeim Eintreffen der Feuerwehrleute nicht im Gebäude. Der Brand konnte unter Vornahme eines C-Rohres relativ schnell unter Kontrolle gebracht und die weitere Ausbreitung verhindert werden.

Brand in Göttinger Innenstadt: Feuerwehr erfolgreich im Einsatz ‒ keine Verletzte

Feuerwehrkräfte im Einsatz bei einem Brand in der Göttinger Burgstraße am Donnerstagmorgen
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei einem Brand in der Göttinger Burgstraße am Donnerstagmorgen (07.04.2022). © Feuerwehr Göttingen

Im Anschluss an die Brandbekämpfung wurden entsprechende Belüftungsmaßnahmendurch die Feuerwehr durchgeführt. Gegen 6.30 Uhr konnten die letzten Einsatzkräfte die Einsatzstelle wieder verlassen. Im Einsatz waren die Kräfte der Hauptfeuerwache, der Feuerwache am Klinikum sowie die Ortsfeuerwehr Stadtmitte. (rdg)

Immer wieder kommt es zu Bränden in der Region. Erst Anfang April 2022 brannte im Landkreis Göttingen eine Gartenlaube. Ende März 2022 kam es in einem Waldstück bei Göttingen zu einem Freiflächenbrand.

Auch interessant

Kommentare