36. Auflage der Traditionsveranstaltung

Corona: Göttingen sagt Figurentheatertage ab

Maskenumzug durch die Göttinger Innenstadt.
+
Maskenumzug durch die Göttinger Innenstadt: Damit wurden im Februar 2020 die Figurentheatertage eröffnet. Jetzt sagte die Stadt die Veranstaltung ab.

Mit Blick auf die Corona-Krise sagt die Stadt Göttingen die Figurentheatertage ab.

Göttingen – Die 36. Auflage der Traditionsveranstaltung sollte laut vom 5. bis 14. Februar stattfinden. Ob und wie eine Verschiebung des Festivals erfolgen kann, wird die Stadt Göttingen gemeinsam mit den beteiligten Gruppen sowie den Veranstaltungsstätten prüfen. Weitere Infos gibt es unter figurentheatertage.goettingen.de im Internet. (Bernd Schlegel)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.