1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Göttingen

Dekoschwein verschwindet aus Göttinger Restaurant

Erstellt:

Von: Bernd Schlegel

Kommentare

Dekoschwein: Es wurde gestohlen.
Ein Dekoschwein in einem Restaurant: Es wurde gestohlen. © Polizei/nh

Ein schwarzes Deko-Schwein verschwindet aus einem Göttinger Restaurant. Die Polizei bittet um Hinweise.

Göttingen – Aus einem Burger-Restaurant an der Göttinger Goetheallee haben Unbekannte am Mittwoch, 20. Juli, ein lebensgroßes Dekoschwein gestohlen. Der Wert der schwarzen Nachbildung eines Borstentieres beläuft sich nach Angaben eines Verantwortlichen etwa 1.400 Euro, berichtet die Göttinger Polizei.

Die Beamten vermuten, dass die „wehrlose Sau“ zwischen 22.30 und 22.40 Uhr durch den Notausgang im ersten Obergeschoss verschleppt wurde. Auffällig ist in diesem Zusammenhang ein runder Teller, der am Kopf des künstlichen Tieres befestigt ist.

Die Betreiber möchten ihr Schwein verständlicherweise gern wiederhaben und haben als Finderlohn einen Verzehrgutschein in Höhe von 250 Euro für ihr Restaurant ausgesetzt. Sachdienliche Hinweise zu diesem Fall nimmt die Polizei Göttingen unter der Rufnummer 0551/491-2115 entgegen. (bsc)

Auch interessant

Kommentare