Göttingen

Deutsches Theater in Göttingen lockert Bedingungen: Kein Test mehr notwendig

Das Deutsche Theater Göttingen, dass auch Coronatests anbietet. Über dem Eingang zum Glasvorbau hängt ein Banner mit der Aufschrift „Testzentrum“
+
Kein Test mehr vor Veranstaltungen: Im DT ist der Besuch nun ohne diese Auflage möglich.

Sinkende Inzidenzwerte machen es möglich: Das Deutsche Theater in Göttingen lockert die Bedingungen für einen Theaterbesuch. Ein Negativtest ist dort nun nicht mehr nötig.

Göttingen – Zwei Neuigkeiten meldet das Deutsche Theater (DT): Ab sofort lockert das Deutsche Theater aufgrund sinkender Inzidenzwerte die Zugangsregelungen für den Besuch von Theatervorstellungen im Haus: So ist ein gültiger Negativtest keine Bedingung mehr für den Besuch eines Stückes im DT.

Die Wiederaufnahme des Spielbetriebs am Deutschen Theater Göttingen fand in der vergangenen Woche noch mit Test- und Maskenpflicht am Sitzplatz statt. Die Landesverordnung zur Corona-Pandemie lässt nun einen entspannteren Theaterbesuch ohne Testpflicht zu.

Diesem folgt das Deutsche Theater Göttingen ab sofort und verzichtet damit bis auf Widerruf auf die Testpflicht für Theaterbesucher.

Deutsches Theater Göttingen lockert Bedingungen: „Tankstelle“ noch an den Wochenenden offen

„Da sowohl die Lüftungsanlagen im Theatersaal als auch das Hygienekonzept mehrfach geprüft worden sind, ist es problemlos möglich, den Empfehlungen des Land Niedersachsen zu folgen und gleichzeitig einen angenehmen und sicheren Theaterbesuch zu ermöglichen“, heißt es in einer Pressemitteilung von Donnerstag, 10. Juni.

Und noch etwas Neues: Ab sofort öffnet die „Tankstelle“, die Passanten einen spontanen und individuellen Theatermoment bietet, nur noch an den Wochenenden: samstags und sonntags jeweils von 16.30 bis 18.30 Uhr ermöglicht die „Tankstelle“ dann auch weiterhin vorbeiflanierenden Wallbesuchern den spontanen, kurzen und natürlich kostenlosen Theaterbesuch im Freien. (Thomas Kopietz)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.