1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Göttingen

Einbruch in Getränkemarkt: Täter waren auf Tabakwaren scharf

Erstellt:

Von: Bernd Schlegel

Kommentare

Ein Rewe-Getränkemarkt war das Ziel der Einbrecher (Symbolbild
Ein Rewe-Getränkemarkt war das Ziel der Einbrecher (Symbolbild © dpa

Auf Tabakwaren sind Täter bei einem Einbruch am Sonntag (01.01.2023) in Bad Sachsa scharf. Der angerichtete Schaden ist hoch.

Bad Sachsa – Mit Brachialgewalt drangen Unbekannte am Sonntag gegen 22 Uhr in einen Rewe-Getränkemarkt an der Bahnhofstraße von Bad Sachsa (Landkreis Göttingen) ein. An der Eingangstür entstand bei dem Vorfall erheblicher Sachschaden, berichtet die Polizei.

Tabakwaren sind das Ziel der Einbrecher

Die Einbrecher hatten es offenbar gezielt auf Tabakwaren abgesehen. Mit der Beute flüchteten sie anschließend in einem dunklen Kombi. Weiteres ist bislang nicht bekannt. Der entstandene Gesamtschaden ist zurzeit ebenfalls noch unklar.

Polizei sucht mutmaßlichen Zeugen

Im Zusammenhang mit dem Einbruch suchen die Ermittler der Bad Lauterberger Polizei nach einem unbekannten Fußgänger, der die Tat nach derzeitigen Erkenntnissen vermutlich beobachtet hat. Der Unbekannte soll zunächst aus Richtung Feldstraße gekommen und dann über den Parkplatz des Marktes weiter in Richtung Tankstelle gegangen sein.

Beamte bitten um Hinweise

Der wichtige Zeuge wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. 05524/9630. (Bernd Schlegel)

Auch interessant

Kommentare