Polizei bittet um Hinweise

Einbrüche in Schule und Wohnhaus

Frank Rumpenhorst/dpa
+
Symbolbild

Zwei Einbrüche in eine Schule in Bovenden und ein Wohnhaus im Bovender Ortsteil Eddigehausen beschäftigen die Polizei. Die Beamten bitten um Hinweise.

Bovenden – Über das Wochenende brachen Unbekannte in eine Schule am Wurzelbruchweg in Bovenden ein. Dazu hatten sie ein Fenster eingeschlagen. Auf der Suche nach Diebesgut brachen sie in sämtliche Räume ein und entwendeten Elektronikartikel. Erste vorsichtige Schätzungen gehen von einem Gesamtschaden im fünfstelligen Bereich ein.

Am Sonntag brachen Unbekannte zwischen 12.30 und 19.40 Uhr eine Kellertür eines Wohnhauses in der Straße Wolfsgarten im Bovender Ortsteil Eddigehausen auf. Die Bewohner waren unterwegs. Sie durchsuchten das Einfamilienhaus. Eine Schadensaufstellung liegt der Polizei noch nicht vor.

Die Beamten bitten in beiden Fällen um Hinweise unter Tel. 0551/49 12 11 5. (bsc)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.