Blues’n’Boogie-Küche

Am Donnerstag sind endlich wieder Leute im Exil

Blues´n´Boogie-Küche im Exil: Gregor Kilian (links) gehört zur Stamm-Formation.
+
Blues´n´Boogie-Küche im Exil: Gregor Kilian (links) gehört zur Stamm-Formation.

Das Ordnungsamt hat grünes Licht gegeben: Der Musikclub Exil öffnet am Donnerstag seine Türen auch für Publikum – für die Kultveranstaltung !Blues’n’Boogie-Küche“.

Göttingen - Los geht es um 21 Uhr, 40 Musikfreundinnen und -freunde dürfen dabei sein.

Und das geschieht zum ersten Mal seit jenem Freitag den 13. im März, wie Inhaberin Bea Roth sagt und die so „ein kleines bisschen Hoffnung schöpft – ich freue mich sehr“.. Einschränkend aber sagt Roth, „dass unter diesen Umständen ein wirtschaftlicher Betrieb für das Exil eigentlich unmöglich ist“. Zudem gelten natürlich weiter die Hygiene- und Abstandsregeln unter Pandemiebedingungen.

Von 21 bis 22.30 Uhr werden Gregor Kilian (Klavier), Nils Conrad (Schlagzeug), beide gehören zur B’N’B-Stammbesetzung sowie ausgewählte Gäste spielen und singen. So auch Lucas Rieger, der bei ‘The Voice of Germany 2019’ Dritter wurde.

Im Stream ist die Veranstaltung natürlich ebenfalls auf dem Bildschirm zu verfolgen.

Tickets/Zugang: t.rausgegangen.de/tickets/bluesnboogie-kuche-1 können ab sofort Tickets (auch mit Kultruticketrabatt) bestellt werden.

Online-Stream dringeblieben.de/videos/bluesnboogie-kuche-feat-lucas-rieger zu sehen sein.

ana

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.