Erste Hilfe für den Hund: ASB Göttingen bietet Kurs

Das Logo des ASB. Foto: Roland Weihrauch/dpa

Göttingen. Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) veranstaltet am Samstag, 11. Februar, einen Erste-Hile-Kurs speziell für Hundebesitzer. Diese können sich dort auf Notfälle vorbereiten.

Zu den Kursinhalten gehören unter anderem das Erkennen von Krankheiten, die Eigensicherung des Hundehalters, die richtige Ausstattung der Hundeapotheke, die Versorgung von Verletzungen und die passenden Maßnahmen bei Herz-Kreislauf-Störungen.

Der Kurs beginnt beim ASB Göttingen, Hagenweg 2p, ab 12 Uhr. Die Gebühr beträgt 30 Euro. Anmeldungen können unter www.asb-goettingen.com oder unter Tel. 05 51 / 3 06 68 82 eingericht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.