Göttinger Europagespräche

Europa-Union Göttingen: Videokonferenz mit Bernd Lange

+
Bernd Lange wird bei der Videokonferenz der Eruopa-Union G öttingen dabei sein. 

Die Göttinger Europa-Union setzt ihre Vortragsreihe „Göttinger Europagespräche“ mit Videokonferenzen fort. 

Wie die Europa-Union mitteilte, ist der Burgdorfer Europaabgeordnete und Vorsitzende des Handelsausschusses des Europäischen Parlaments Bernd Lange am Donnerstag, 18. Juni, um 19 Uhr der Gesprächspartner.

Er habe Ende April das Positionspapier „Handelspolitik in Zeiten der Corona-Pandemie – zwischen Neustart und Systemwechsel“ veröffentlicht. Das Papier sei Thema der Videokonferenz auf Zoom.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.