1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Göttingen

Überfälle auf Spielhallen im Landkreis Göttingen: Polizei veröffentlicht Fahndungsbilder

Erstellt:

Von: Raphael Digiacomo

Kommentare

Fahndungsbild der zwei Unbekannten, die vermutlich mehrere Spielhallen im Landkreis Göttingen überfallen haben.
Zwei unbekannte Männer haben Mitte März 2022 Spielhallen in Herzberg und Osterode überfallen. Dabei wurden sie von den Überwachungskameras aufgezeichnet. © Polizeiinspektion Göttingen

Zwei unbekannte Männer überfallen Mitte März Spielhallen im Kreis Göttingen. Die Polizei fahndet mit Bildern der Überwachungskameras nach den Tätern.

Göttingen ‒ Mit Bildern aus den jeweiligen Überwachungskameras fahndet die Polizei in Osterode im Landkreis Göttingen nach zwei unbekannten Männern, die am Donnerstag (10.03.2022) eine Spielhalle in Herzberg und am Dienstag darauf (15.03.2022) eine weitere Spielhalle in Osterode überfallen haben.

Bei dem Überfall in Osterode war im Unterschied zu Herzberg kein auffällig großer Täter beteiligt, jedoch trug einer der beiden unbekannten Täter die gleiche markante blaue Trainingsjacke, die Zeugen auch beim ersten Überfall gesehen haben wollen. Auch deshalb gehen die Ermittler davon aus, dass beide Überfälle in Niedersachsen zusammenhängen.

Überfälle auf Spielhallen im Landkreis Göttingen: Polizei bittet Zeugen um Hinweise

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat das Amtsgericht Göttingen jetzt die Öffentlichkeitsfahndung nach den unbekannten mutmaßlichen Räubern angeordnet.

Beschreibungen der Täter des Überfalls in Herzberg:


Beschreibungen der Täter des Überfalls in Osterode:

Fahndungsbild der zwei Unbekannten, die vermutlich mehrere Spielhallen im Landkreis Göttingen überfallen haben.
Die zwei unbekannten Täter, die die Spielhalle in Osterode am 15.03.2022 überfallen haben. © Polizeiinspektion Göttingen

Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter Tel. 05522/5080. (rdg)

Immer wieder werden Spielhallen in der Region überfallen. So auch im Dezember 2021, als ein Unbekannter eine Spielhalle in Göttingen ausgeraubt hatte. Bereits im September 2021 hatte ein unbekannter Täter eine Spielhalle in Osterode überfallen und dabei eine Mitarbeiterin verletzt.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion