Essbare Exemplare

Fans erwartet das Beste aus 100 Modellbörsen in der Festhalle Göttingen-Weende

+
Spielzeug aus der ehemaligen DDR: Es wird bei der Jubiläums-Modellbörse ebenfalls zu sehen sein.

Göttingen. Das Beste aus 100 Börsen: Das können Besucher bei der nächsten Modellschau in der Festhalle Göttingen-Weende erleben.

Die runde Auflage der Börse findet am Sonntag, 9. Dezember, von 10 bis 16 Uhr an der Ernst-Fahlbusch-Straße 20 statt. Die erste Aktion dieser Art fand im Mai 1991 noch in der Vorgänger-Halle statt und war als Modellauto-Tauschbörse konzipiert. Aufgrund der starken Nachfrage wurden auch anderen Modelle, darunter Eisenbahnen, Rennbahnen und Zubehör, mit aufgenommen. Nach und nach entwickelte sich diese Veranstaltung zu einem zentralen Anlaufpunkt für Sammler, die ihre Hobbyschwerpunkte im Foyer präsentieren können. Bis zu 1000 Besucher waren oftmals dabei.

Die Fans freuten sich nach Angaben der Organisatoren Cornelia, Martin und Christian Schmidt über Taximodelle in allen Größen, seltene Stofftiere, selbst gebaute Kran- und Feuerwehrmodelle, Bus-Modelle, Spielzeug aus der ehemaligen DDR, alte Brett- und Quartettspiele, Film- und Fernsehfahrzeuge von Batman bis James Bond sowie Lego-Raritäten und wertvolle Blechmodelle.

Mit der kostenfreien Wertschätzungen für älteres Spielzeug, das von Besuchern mitgebracht wurde, ist die Börse gleichsam der Vorläufer von „Bares für Rares“ geworden, denn oft fanden sich Interessierte, die die Raritäten kauften. Eine Besucherin überreichte beispielsweise ein mehr als 100 Jahre altes Blechauto. Es hat beide Weltkriege überlebt und seinen Besitzer auf der Flucht aus dem Osten begleitet. Das Auto wird am Sonntag in einer Ausstellung zu sehen sein.

Ende 2012 zog die Börse in die neue Festhalle um. Inzwischen ist ein deutlicher Umbruch festzustellen. Modell-Fachgeschäfte gibt es in der Region praktisch nicht mehr. Das letzte Geschäft dieser Art schloss in diesem Jahr in der Uni-Stadt. Deshalb wird die Börse für Modellbau-Fans immer wichtiger.

Zum Modellbörsen-Geburtstag dürfen die ersten 400 Besucher in einen alten Feldpostsack greifen. Vielleicht ist ein seltenes Modell als Geschenk dabei. Im kommenden Jahr sind in Göttingen wieder vier Veranstaltungen dieser Art geplant. Der Eintritt zur Börse kostet für Besucher ab 14 Jahre drei Euro. 

www.modellboersen.de

Das Beste aus 100 Modellbörsen in Göttingen

Das Beste aus 100 Börsen: Das können Besucher am Sonntag bei der nächsten Modellschau in der Festhalle Göttingen-Weende erleben. © privat/nh
Das Beste aus 100 Börsen: Das können Besucher am Sonntag bei der nächsten Modellschau in der Festhalle Göttingen-Weende erleben. © privat/nh
Das Beste aus 100 Börsen: Das können Besucher am Sonntag bei der nächsten Modellschau in der Festhalle Göttingen-Weende erleben. © privat/nh
Das Beste aus 100 Börsen: Das können Besucher am Sonntag bei der nächsten Modellschau in der Festhalle Göttingen-Weende erleben. © privat/nh
Das Beste aus 100 Börsen: Das können Besucher am Sonntag bei der nächsten Modellschau in der Festhalle Göttingen-Weende erleben. © privat/nh
Das Beste aus 100 Börsen: Das können Besucher am Sonntag bei der nächsten Modellschau in der Festhalle Göttingen-Weende erleben. © privat/nh
Das Beste aus 100 Börsen: Das können Besucher am Sonntag bei der nächsten Modellschau in der Festhalle Göttingen-Weende erleben. © privat/nh
Das Beste aus 100 Börsen: Das können Besucher am Sonntag bei der nächsten Modellschau in der Festhalle Göttingen-Weende erleben. © privat/nh
Das Beste aus 100 Börsen: Das können Besucher am Sonntag bei der nächsten Modellschau in der Festhalle Göttingen-Weende erleben. © privat/nh
Das Beste aus 100 Börsen: Das können Besucher am Sonntag bei der nächsten Modellschau in der Festhalle Göttingen-Weende erleben. © privat/nh
Das Beste aus 100 Börsen: Das können Besucher am Sonntag bei der nächsten Modellschau in der Festhalle Göttingen-Weende erleben. © privat/nh
Das Beste aus 100 Börsen: Das können Besucher am Sonntag bei der nächsten Modellschau in der Festhalle Göttingen-Weende erleben. © privat/nh
Das Beste aus 100 Börsen: Das können Besucher am Sonntag bei der nächsten Modellschau in der Festhalle Göttingen-Weende erleben. © privat/nh
Das Beste aus 100 Börsen: Das können Besucher am Sonntag bei der nächsten Modellschau in der Festhalle Göttingen-Weende erleben. © privat/nh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.