Ausschreitungen bei Kundgebung gegen Rechts

1 von 32
 
2 von 32
 
3 von 32
 
4 von 32
 
5 von 32
 
6 von 32
 
7 von 32
 
8 von 32
 
9 von 32
 
10 von 32
 

Bei einer Kundgebung gegen eine Mahnwache des rechten sogenannten Freundeskreises Thüringen/Niedersachsen ist es am Samstagmittag auf dem Bahnhofsvorplatz in Göttingen zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen linken Kundgebungsteilnehmern und der Polizei gekommen. Weitere Informationen dazu gibt es hier.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Fast 2000 Starter beim Lauf fürs Leben in Göttingen 
Fast 2000 Starter beim Lauf fürs Leben in Göttingen 
Inszenierung "Gedächtnis einer Stadt – Das ist unser Haus"
Inszenierung "Gedächtnis einer Stadt – Das ist unser Haus"