Böller flogen in der Göttinger City

 
1 von 15
 
 
2 von 15
 
 
3 von 15
 
 
4 von 15
 
 
5 von 15
 
 
6 von 15
 
 
7 von 15
 
 
8 von 15
 
 
9 von 15
 

Wie in vielen anderen Kommunen in Niedersachsen war auch in Göttingen zum Jahreswechsel das Abbrennen von Feuerwerkskörpern im historischen Stadtkern innerhalb des Walls verboten. Diesmal zum ersten Mal. Doch nicht alle hielten sich daran.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Stahlträger für das Alte Rathaus in Göttingen
Die Zindelstraße in der Göttinger Innenstadt musste in dieser Woche in zwei Nächten voll gesperrt werden. Grund war die …
Stahlträger für das Alte Rathaus in Göttingen
Schüler spielen in Göttingen für 24 Stunden Notfallsanitäter
Die erste 24-Stunden-Übung für Jugendliche der Neuen IGS Göttingen gab es am Wochenende auf dem Gelände des Deutschen …
Schüler spielen in Göttingen für 24 Stunden Notfallsanitäter