Drei Unfälle auf der A7 bei Göttingen

Drei Unfälle auf der A7 bei Göttingen
1 von 6
Drei Unfälle auf der A7 bei Göttingen
2 von 6
Drei Unfälle auf der A7 bei Göttingen
3 von 6
Drei Unfälle auf der A7 bei Göttingen
4 von 6
Drei Unfälle auf der A7 bei Göttingen
5 von 6
Drei Unfälle auf der A7 bei Göttingen
6 von 6

Drei Unfälle auf der A 7: Am Donnerstagvormittag krachte es gleich drei Mal auf der A7 zwischen der Raststätte und der Abfahrt Göttingen in Richtung Norden. Die Unfall-Serie begann um 10.40 Uhr, als ein Auto und ein Lastwagen kollidierten. Der zweite Unfall ereignete sich zwischen einem mit Farben und Lacken beladenen Gefahrengut-Lastwagen und einem weiteren Lastwagen. Der Behälter mit dem Gefahrengut blieb dabei unbeschädigt. Mit einem Unfall zwischen einem Autofahrer, der einen vom Rastplatz fahrenden Lastwagen übersah, endete die Unfall-Serie. Aufgrund der Kollisionen entwickelte sich ein etwa drei Kilometer langer Stau in Fahrtrichtung Nord.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Göttinger Kunst-Gala: Kulturelles Feuerwerk der Extraklasse
Ein kulturelles Feuerwerk der Extraklasse erlebten am Sonntagabend in der Göttinger Stadthalle die rund 1000 Besucher …
Göttinger Kunst-Gala: Kulturelles Feuerwerk der Extraklasse
Formations-Tanzturnier: Zwei Göttinger Mannschaften am Start
Die A-Mannschaft des Tanzsportclubs (TSC) Schwarz-Gold Göttingen belegte am Samstag beim Heimturnier in der S-Arena in …
Formations-Tanzturnier: Zwei Göttinger Mannschaften am Start