Gewaltverbrechen in Göttingen: 44-Jähriger stirbt in Apotheke

1 von 8
2 von 8
3 von 8
4 von 8
5 von 8
6 von 8
7 von 8
8 von 8

Göttingen. Bei einem Gewaltverbrechen in Göttingen ist ein Mann ums Leben gekommen. Bei dem Toten handele es sich um einen 44-Jährigen, sagte Polizeisprecherin Jasmin Kaatz am Mittwoch.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Wettbewerb: Gastronomie-Nachwuchs überzeugt Jury in Göttingen
Um den Nachwuchs für Hotels und Restaurants in Südniedersachsen ist es gut bestellt: Das wurde bei der …
Wettbewerb: Gastronomie-Nachwuchs überzeugt Jury in Göttingen
Rollstuhlfahrer stürzte steilen Abhang in Göttingen hinunter
Großes Glück hatte ein Rollstuhlfahrer am Freitag im Waldgebiet „Pfalz Grona“ in der Göttinger Weststadt. Er stürzte …
Rollstuhlfahrer stürzte steilen Abhang in Göttingen hinunter