Göttingen hat mit Gerhard Glück einen neuen Elch aus Kassel

1 von 19
2 von 19
3 von 19
4 von 19
5 von 19
6 von 19
7 von 19
8 von 19
9 von 19

Vom Kunstlehrer zum Elch-Preisträger: Diesen Werdegang haben nur wenige Satiriker. Der ehemalige Kasseler Lehrer und seit vielen Jahren erfolgreiche Kasseler Karikaturist Gerhard Glück hat es geschafft und erhielt am Sonntag im bis auf den letzten Platz gefüllten Deutschen Theater den Göttinger Elchpreis 2017.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Demo in Göttingen gegen Razzien bei G20-Gegnern
Demo in Göttingen gegen Razzien bei G20-Gegnern
Nach G20-Krawallen: Durchsuchung in Göttingen
Nach den Krawallen beim G20-Gipfel in Hamburg: Das Rote Zentrum in Göttingen ist am Dienstagmorgen von der Polizei …
Nach G20-Krawallen: Durchsuchung in Göttingen