Göttinger Gildenwahl: Handwerker wollen weniger Bürokratie

1 von 9
2 von 9
3 von 9
4 von 9
5 von 9
6 von 9
7 von 9
8 von 9
9 von 9

Göttingen. Handwerker in Südniedersachsen ärgern sich über Auswüchse bei staatlichen Regelungen. Auf Beispiele machte Kreishandwerksmeister Christian Frölich am Montag bei der Gildenwahl im Alten Rathaus in Göttingen aufmerksam.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Festakt in Göttingen: Innovationspreise für 14 Firmen und Initiativen
87 Unternehmen und Initiativen hatten sich beworben: 14 von ihnen wurden am Mittwoch bei einem Festakt im Deutschen …
Festakt in Göttingen: Innovationspreise für 14 Firmen und Initiativen
Hohe Auszeichnung für Alexander Frey: Mr. Sport bekommt Kaufmannslöffel
Göttingen. Hohe Auszeichnung für Alexander Frey: Der Chef der Göttinger Sport- und Freizeit GmbH (GöSF) erhielt am …
Hohe Auszeichnung für Alexander Frey: Mr. Sport bekommt Kaufmannslöffel