Günter Grass gestorben: Nobelpreisträger war oft zu Gast in der Region

1 von 19
Günter Grass zu Besuch in Göttingen.
2 von 19
Günter Grass an der Göttinger Universität.
3 von 19
Günter Grass zu Besuch in Göttingen.
4 von 19
Günter Grass zu Besuch in Göttingen.
5 von 19
Günter Grass zu Besuch in Göttingen.
6 von 19
Günter Grass enthüllt Denkmal in Göttingen.
7 von 19
Günter Grass zu Besuch in Göttingen.
8 von 19
Günter Grass zu Besuch in Göttingen.
9 von 19
Günter Grass zu Besuch in Göttingen.

Der deutsche Literaturnobelpreisträger Günter Grass ist tot. Er zählte zu den bedeutendsten deutschen Schriftstellern der Gegenwart. Wie der Steidl Verlag in Göttingen hat bekanntgab, starb Grass am Montagmorgen im Alter von 87 Jahren in einer Lübecker Klinik.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Flatland-Wettbewerb in Göttingen: Akrobatik auf kleinen Reifen
Fahrrad-Action der ganz besonderen Art bekamen die Besucher des Göttinger Kaufparks beim vierten …
Flatland-Wettbewerb in Göttingen: Akrobatik auf kleinen Reifen
Lasertag: Kampf im grellen Kunstlicht in Göttingen
Die besten deutschen Lasertag-Sportler trafen sich zum Auswahlturnier für die deutsche Nationalmannschaft in Göttingen. …
Lasertag: Kampf im grellen Kunstlicht in Göttingen