Alle Bewerber wurden zugelassen

Fünf Kandidaten wollen auf den Chefsessel im Neuen Rathaus in Göttingen

Wer wird Chef im Neuen Rathaus in Göttingen? Am 12. September wird ein neuer Oberbürgermeister gewählt.
+
Wer wird Chef im Neuen Rathaus in Göttingen? Am 12. September wird ein neuer Oberbürgermeister gewählt. (Symbolbild)

Der Gemeindewahlausschuss der Stadt Göttingen hat alle fünf Bewerber, für die Oberbürgermeisterwahl am Sonntag, 12. September, ins Rennen gegangen sind, zugelassen.

Göttingen – Es kandidieren Petra Broistedt (SPD), Dr. Ehsan Kangarani (CDU), Doreen Fragel (Bündnis 90/Die Grünen), Edgar Schu (GöLinke) und Mathias Reinländer (Die Partei). Sollte keiner der Kandidaten am zweiten September-Sonntag die absolute Mehrheit der Stimmen erhalten, so gibt es eine Stichwahl am 26. September.

Auch alle eingereichten Wahlvorschläge zur Wahl des Rats der Stadt Göttingen sowie für die Ortsratswahlen wurden zugelassen. Beschlossen wurde außerdem, dass die Bezeichnung der Wählergruppe „Bündnis für nachhaltige Stadtentwicklung“ aufgrund gesetzlicher Vorgaben um einen lokalen Bezug zu ergänzt werden muss und daher in „Bündnis für nachhaltige Stadtentwicklung Göttingen“ geändert wird.

Für einen Sitz im neuen Rat bewerben sich insgesamt 339 Kandidaten. Für die Sitze in den neun Ortsräten stellen sich 244 Bewerberinnen und Bewerber zur Wahl. Weitere Infos gibt es im Internet. (Bernd Schlegel)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.