1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Göttingen

Maskierter Mann überfällt Göttinger Bäckerei und erbeutet Geld

Erstellt:

Von: Bernd Schlegel

Kommentare

Zu sehen ist ein Polizeifahrzeug in Göttingen
Die von der Göttinger Polizei sofort eingeleitete Fahndung nach dem mutmaßlichen Räuber verlief ergebnislos. (Symbolbild) © Bernd Schlegel

Ein etwa 1,80 Meter großer, maskierter Mann hat am Mittwoch, 16. März, gegen 12.15 Uhr eine Bäckereifiliale an der Genfstraße in Göttingen überfallen.

Göttingen – Verletzt wurde niemand. Laut Polizei bedrohte der Unbekannte eine Mitarbeiterin mit einem Messer und erzwang so die Herausgabe von Bargeld. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Der Gesuchte, der mit einem grauen Hoodie bekleidet war, wird als ungepflegt beschrieben. Hinweise erbittet die Göttinger Polizei unter der Rufnummer 0551/491-2115. (Bernd Schlegel)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion