Freizeit in der Region

Göttingen: Energieversorger sponsert Wanderbank am Leinekanal

Neue Wanderbank: Der Göttinger Baubetriebshofleiter Volker Hempfing (links) und EAM-Pressesprecher Steffen Schulze freuen sich darüber.
+
Neue Wanderbank: Der Göttinger Baubetriebshofleiter Volker Hempfing (links) und EAM-Pressesprecher Steffen Schulze freuen sich darüber.

Der kommunale Energieversorger EAM spendete der Stadt Göttingen eine neue Wanderbank. Volker Hempfing, Leiter des Baubetriebshofs, nahm die Bank in Empfang.

Göttingen – Da in der Corona-Krise Freizeit-Aktivitäten in der eigenen Region an Bedeutung gewinnen, fördert die EAM die Anschaffung und Aufstellung von Wanderbänken in den Kommunen seines Netzgebietes. So sollen Ausflüge in die vertraute Umgebung gefördert werden.

Die Bank soll ab sofort im Naherholungsbiet am Leinekanal in der Göttinger Südstadt zwischen dem Felix-Klein-Gymnasium und dem Freibad Brauweg die Möglichkeit zu einer Rast bieten.

„Immer mehr Menschen fühlen sich draußen zu Hause und genießen möglichst viel Zeit an der frischen Luft, beispielsweise beim Wandern oder Spaziergehen vor der eigenen Haustür“, sagte Steffen Schulze.

Auch Volker Hempfing freute sich: „Die Bank passt hier sehr gut hin und wird sicher von vielen Spaziergängern und Naturliebhabern genutzt. Dafür haben wir vom Baubetriebshof auch den Fußweg am Leinekanal neu angelegt. “ (Paul Bröker)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.