Letzte Infos zur Bundestagswahl

Göttingen: Im Taxi zur Wahl, drei Parteien feiern im "Kadenz"

+
Wohin geht die Reise? Das Foto mit einem Fußgänger Müden (Aller) könnte symbolhaft für das Wählerverhalten stehen – viele sind noch unentschlossen. Der Wahlkampf geht heute in den Endspurt.

Göttingen. Sonntag wählen gehen! Wir geben Tipps rund um den Wahltag oder auch, wenn Sie noch unschlüssig sein sollten, welchen Abgeordneten sie in ihrem Wahlkreis wählen sollen.

Kandidaten-Check

Der wird für alle 299 Wahlkreise in Deutschland angeboten und ist im Internet unter www.kandidatencheck.abgeordnetenwatch.de abrufbar. Einfach den Wahlkreis (Göttingen, WK 53) oder die Postleitzahl des Wohnortes eingeben und dann verraten die Kandidaten knapp ihre Position zu politischen und gesellschaftlichen Themen und Fragen. Sie können auch über einen Button direkt Fragen stellen. Ob die allerdings noch bis Sonntag beantwortet werden, das wissen wir nicht. Wir stellen die Kandidaten außerdem im Steckbrief vor.

Weiteres Hilfsmittel im Netz ist der Wahl-o-mat, der Bundeszentrale für politische Bildung, den es seit 2002 gibt. Er ist für viele ein probates und durchaus unterhaltsames Mittel geworden, die eigene politische Position auszuloten, indem sie mit Parteiprogrammen abgeglichen werden: www.wahl-o-mat.de/bundestagswahl2017

Wahllokale

Die Wahllokale für die Bundestagswahl 2017 öffnen am Sonntag um 8 Uhr, sie schließen um 18 Uhr.

Ergebnisse verfolgen

Da die Wahlleitung für den Bundestagswahlkreis 53 Göttingen beim Landkreis Göttingen liegt, gibt es im Neuen Rathaus der Stadt Göttingen am Abend kein Info-Angebot zum Stand der Auszählung und zum lokalen Endergebnis. Aber: Der Landkreis bietet im Göttinger Kreishaus eine Wahlergebnis-Show an – ab 17 Uhr ist der Sitzungssaal im Erdgeschoss geöffnet. Dort werden laufen die Auszählungsergebnisse präsentiert.

Auszählung im Netz

Ab 18 Uhr finden Sie die Ergebnisse in diesem Artikel und auf der städtischen Homepage sowie der städtischen Wahlplattform. Dort stehen entsprechenden Ergebnisse je nach Stand der Auszählung zur Verfügung – für das Stadtgebiet insgesamt, für die Ortsteile, die Wahlbereiche und die Stimmbezirke sowie für benachbarte südniedersächsische Kommunen und den Bundestagswahlkreis.

Die Landeswahlleiterin Niedersachsen bietet die einlaufenden Wahlergebnisse aus den 30 niedersächsischen Wahlkreisen (WK 24 - WK 53) an. Alle weiteren Ergebnisse aus der Region finden Sie hier.

CDU bietet Wahltaxi an

Kostenloser Service für alle Bürger: Der CDU Kreisverband Göttingen bietet am Wahlsonntag, den 24. September, von 10 Uhr bis 16 Uhr ein Wahltaxi für alle Bürgerinnen und Bürger im Bundestags-Wahlkreis 53 an. Menschen, die vom Wahlrecht Gebrauch machen wollen, aber nicht eigenständig am Sonntag in ihr Wahllokal kommen können, sollen sich unter Tel. 0551/51 78 214 melden. Sie werden dann abgeholt, in ihr Wahllokal und wieder nach Hause gefahren. Die Nummer kann bis zum Sonntag gewählt werden.

Wahlpartys

Jubelschreie und Tränen gibt es bei den Wahlparties der Parteien, meist in Göttingen zu sehen. Die CDU trifft sich mit Kandidat Fritz Güntzler im Parteihaus, Rheinhäuser Landstraße 5. Die Sozialdemokraten wollen feiern, diesmal im „Monro´s Park“, Hospitalstraße 29, Thomas Oppermann ist nicht da, wird in Berlin gebraucht. Die Grünen feiern im „Inti“, Burgstraße 17, ohne Jürgen Trittin, dessen Meinung in Berlin gefragt ist. Die FDP hat das „Kartoffelhaus“, Goetheallee 8, zum Party-Ort auserwählt, Konstantin Kuhle wird als JuLi-Bundesvorsitzender in Berlin sein.

„Die Partei“ trifft sich im „Kadenz“ in der Jüdenstraße 17. Dort kommt es zum bunten Dreier, denn auch „Die Linke“ und die „Piraten“ werden dort samt ihrer KandidatenChristian Prachar, Konrad Kelm und Dana Rotter feiern – ab 17.30 Uhr. Die MLPD trifft sich ab 18 Uhr im „Lehmofen“, Angerstraße 8. Alle genannten Parteien freuen sich über Gäste. Nur die AfD zieht sich zurück, nach Gieboldehausen. sie tagt in geschlossener Gesellschaft. Ach ja: In Göttingen gibt es eine Anti-AfD-Demo der linken Szene. Ab 19 Uhr in der Innenstadt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.