1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Göttingen

Unbekannte werfen Kiste von Brücke auf fahrendes Auto

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Raphael Digiacomo

Kommentare

Unbekannte werfen von einer Brücke in Göttingen eine Kiste auf ein fahrendes Auto. Der Fahrer verfolgt die Täter zu Fuß.

Göttingen – Von der Brücke im Helvesanger in Göttingen haben Unbekannte am Montagabend (28.11.2022) gegen 19.40 Uhr eine grüne Plastikkiste auf die darunter verlaufende Otto-Brenner-Straße geworfen. Ein Autofahrer konnte dem gefährlichen Hindernis nicht mehr rechtzeitig ausweichen und überrollte es.

Der 39 Jahre alte Göttinger hatte Glück, er blieb unverletzt. Die Täter flüchteten. Eine nach ihnen eingeleitete Fahndung verlief bislang ergebnislos. Nach Angaben des Autofahrers habe er zuvor drei männliche Personen dabei beobachtet, wie sie einen Gegenstand von der Brücke auf die Straße warfen.

Unbekannte haben in Göttingen eine Kiste auf ein fahrendes Auto geworfen. (Symbolbild)
Unbekannte haben in Göttingen eine Kiste auf ein fahrendes Auto geworfen. (Symbolbild) © Imago

Göttingen: Unbekannte werfen Kiste auf fahrendes Auto

Die grüne Plastikkiste landet direkt vor dem Wagen des 39-Jährigen. Nachdem sein Pkw das Hindernis überrollt hatte, hielt der Göttinger eigenen Schilderungen zufolge an und nahm zu Fuß die Verfolgung der Flüchtenden auf. Er konnte den Männern noch bis in den Siekweg folgen.

Als sie in den Fröbelweg abbogen, habe er die Unbekannten aber aus den Augen verloren, so der 39-Jährige. Die drei Gesuchten sollen insgesamt dunkel gekleidet gewesen sein. Einer von ihnen habe außerdem einen hellen Kapuzenpullover angehabt. Weitere Informationen zu den Tätern liegen nicht vor.

Fahrer verfolgt Täter in Göttingen zu Fuß – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei hat nun Ermittlungen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Göttingen unter Telefon 0551 / 491 21 15 entgegen. (rdg)

Verwandte Themen: Unbekannte haben im Sommer 2022 zwei Gullydeckel auf die A7 geworfen. Unbekannte Diebe haben mit einem Gullydeckel die Glastür eines Ladens in Göttingen eingeworfen und teure Smartphones gestohlen.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion