Göttinger Händel-Festspiele: Karten für Elbphilharmonie zu gewinnen

Göttingen. Wer bis Ende Februar die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen mit einer Spende ab 100 Euro unterstützt, kann zwei Karten für ein ausverkauftes Konzert in der Hamburger Elbphilharmonie gewinnen.

Dort tritt am Mittwoch, 29. März, Sopran-Star Simone Kermes auf. Ein Göttinger Musikfachgeschäft stellt die Karten zur Verfügung. Sie werden Anfang März unter allen Spendern verlost, deren Beitrag bis zum 28. Februar auf dem Konto der Festspiele eingegangen ist beziehungsweise für den eine Einzugsermächtigung erteilt wurde.

Berücksichtigt werden alle Spenden, die seit Beginn des Geschäftsjahrs der Festspiel-GmbH am 1. Oktober eingegangen sind und sich auf 100 Euro oder mehr belaufen. Das entsprechende Konto der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen GmbHist bei der Sparkasse Göttingen, IBAN DE55 2605 0001 0000 1561 33.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.