Göttinger Stadtbus: Ausschuss will Kurzstreckenticket

Stadtbus Göttingen: Für Kurzstrecken bis zur dritten Haltestelle nach dem Einstieg soll ein spezieller Tarif eingeführt werden. Das will der Bauausschuss. Foto: Schlegel

Göttingen. Wer in Göttingen nur eine ganz kurze Strecke mit dem Stadtbus fahren will, muss genauso viel zahlen wie andere, die einmal quer durch die Stadt gondeln. Deshalb soll nach dem einstimmigen Willen des Bauausschusses der Stadt ein Kurzstreckenticket eingeführt werden.

Jetzt muss der Rat über den Vorschlag entscheiden. Anschließend sind die Göttinger Verkehrsbetriebe am Zug, die das Projekt dann prüfen müssen. Der neue Tarif soll für Fahrten bis zur dritten Haltestelle nach Einstieg gelten. Bislang müssen Erwachsene selbst für die Fahrt von einer Haltestelle zur nächsten ein Einzelticket lösen, das 2,10 Euro kostet. Die 8er-Karte kostet 1,68 Euro je Fahrt.

Das Kurzstreckenticket soll nach dem Willen der Göttinger SPD-Fraktion, die den Vorschlag eingebracht hat, unter diesen Tarifen liegen. Dadurch erhoffen sich die Sozialdemokraten, dass sich auch auf kurzen Distanzen mehr Fahrgäste für den Bus entscheiden. (bsc)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.