Malwettbewerb

Göttinger Uni-Klinik sucht sympathisches Maskottchen für die Neubau-Zeit

+
Jau! Wir schaffen das! Kinderheld und Sympathieträger Bob der Baumeister steht auch für Bauarbeiten und die Handwerker. Die Uni-Klinik in Göttingen wird neu gebaut – sie sucht nun ein Maskottchen für die lange Bauphase. Kinder können Entwürfe einreichen und Preise gewinnen.

Göttingen. Das Uni-Klinikum sucht für die Bauzeit ein Maskottchen und hofft dabei auf die Hilfe von kreativen Kindern. Die Uni-Medizin lädt deshalb zur Teilnahme an einem Malwettbewerb ein.

Der Plan ist außergewöhnlich, weil die UMG über mehr als ein Jahrzehnt vor großen baulichen Herausforderungen stehen wird und die Vorbereitungen für die ersten beiden Phasen für das Klinikum mit dem Neubau Bettenhaus 1 und OP-Zentrum/zentrale Notaufnahme begonnen haben, soll für die Bauzeit ein Maskottchen Unterstützung bieten – also einen „Bob der Baumeister“, der öffentlich für den Bau wirbt. Es soll die Bauarbeiten über den ganzen Zeitraum hinweg bis zur Fertigstellung der Gebäude begleiten.

Einsendungen bis 15. Januar

Das Team Neubau Klinikum hat sich einen Malwettbewerb als Ideengeber ausgedacht: Kinder bis zwölf Jahre sind dazu aufgerufen: „Bitte malt eine Figur, ein Tier, eine Maschine oder was auch immer Euch zum Thema Bauen einfällt“, so die Aufforderung des Bauteams. Einsendeschluss ist Dienstag, der 15. Januar 2019.

Eine Jury wählt dann aus allen eingegangenen Motiven zehn Bilder aus und prämiert sie. Dazu gibt es Preise zu gewinnen: Gutscheine für das RoXx-Kletterparadies, das Badeparadies Eiswiese, das Cinemaxx oder Pro-City Gutscheine. Das Bild, das den Wettbewerb gewinnt, wird grafisch aufgearbeitet und weiter genutzt. Die Mitglieder der Jury sind: Erdmuthe Bach-Reinert (UMG Personalratsvorsitzende), Nicola Bertrand (Leitung Neubau Klinikum), Thomas Dienberg (Stadtbaurat Göttingen), Ilona Eberwien (Leitung Kindertagesstätte), Prof. Dr. Jutta Gärtner (Direktorin Klinik für Kinder- und Jugendmedizin), Frank Gloth (Leitung Feuerwache Klinikum), Priv.-Doz. Dr. Markus Roessler (Leitung Notfallmedizin) und Insa Wendt aus der Unternehmenskommunikation der UMG). (tko)

So geht es: Die Bilder bitte mit Name, Alter, Anschrift, Email und Telefonnummer versehen und senden an: UMG Sekretariat Neubau Klinikum, Robert-Koch-Straße 34, 37075 Göttingen oder per E-Mail an: umg.maskottchen@med.uni-goettingen.de, oder persönlich abgeben an den Informationsservice-Stellen am West- und Osteingang.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.