Spenden für Echthaarperücken

Rotaract Club und Göttinger Friseure starten Aktion für krebskranke Kinder

+
Freuen sich über jede zusätzliche Spende: Cengiz Özkurt und Carina Diser von der IchFabrik in Göttingen.

Göttingen. Damit Kinder nach einer Chemotherapie nicht noch wegen ihres Haarverlustes gehänselt werden, hat der Rotaract Club Göttingen mit Göttinger Friseuren eine Aktion gestartet.

Kinder, die an Krebs leiden, verlieren in Folge einer Chemotherapie nicht nur ihre Haare, sondern oft auch ihr Selbstbewusstsein.Eine Aktion des Vereins Haarfee und dem Rotaract Club Göttingen will Abhilfe schaffen: Noch bis Samstag, 4. Februar, sammeln Göttinger Friseure Spenden für krebskranke Kinder. „Von jedem Haarschnitt fließen mindestens fünf Euro in die Herstellung einer Echthaarperücke“, erklärt Cengiz Özkurt vom teilnehmenden Friseursalon IchFabrik in Göttingen.

Denn durch eine Echthaarperücke wird den Kindern ihr Selbstbewusstsein und ihr natürlicher Look wiedergegeben. Denn nicht selten werden Kinder, die durch dramatische Schicksalsschläge wie einer Chemotherapie ihr Haare verlieren, zusätzlich noch von gleichaltrigen Kindern gehänselt und sogar ausgegrenzt, berichtet Leo Hermann vom Rotaractclub Göttingen, einer Non-Profit-Jugendorganisation, die soziale Aktionen für Benachteiligte unterstützt.

Teure Echthaarperücken 

Da Echthaarperücken mehrere tausend Euro kosten und die Krankenkassen nur einen kleinen Teil übernehmen, müssen die Kinder meist auf billige Kunsthaarperücken zurückgreifen, die nicht nur weiterhin als Fremdkörper erkennbar bleiben, sondern beispielsweise auch nach einer Chemotherapie zu Hautirritationen führen können.

Dieser Last der Kinder möchte der Verein Haarfee in Österreich entgegenwirken, indem sie maßgeschneiderte Echthaarperücken für Kinder herstellt.

Haare für die Perückenherstellung wurden im vergangenen Jahr genug gesammelt - allerdings fehlt der Organisation Geld für die Herstellung der bereits gespendeten Haare. Das wollen der Rotaractclub Göttingen und Göttinger Friseure durch die Spendenaktion ändern.

Teilnehmende Friseure

  • IchFabrik, Weender Landstraße 23, Tel.: 0551 40140840
  • Laufsteg, der Friseurclub, Groner Straße 1, Tel.: 0551 49567852
  • NF Friseure, Am Steinsgraben 19, Tel.: 0551 99952710

Weitere Informationen gibt es auf www.vereinhaarfee.at und www.goettingen.rotaract.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.