Viele Besucher in der Stadt

Himmliche Lichter erleuchteten Göttingens City

+
Hell erleuchtet: Die Alte Aula der Universität am Wilhelmsplatz.

Göttingen. Himmliche Lichter erleuchteten am Freitagabend Göttingens Innenstadt. Pro-City und die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Göttingen hatten zur Aktion „Himmlische Lichter und mehr“ eingeladen, wobei sich die zahlreichen Besucher über Lichterglanz und ein umfangreiches Kulturprogramm in mehreren Kirchen freuen konnten.

Abgerundet wurde der glanzvolle Abend mit der Möglichkeit, in den bis 22 Uhr geöffneten Geschäften zu stöbern und einzukaufen. Viele nahmen sich einfach die Zeit, durch die Straßen zu schlendern und die illuminierten Gebäude der Innenstadt mal in einem anderen Licht zu erleben. In himmlisches Licht getaucht waren beispielsweise die Alte Aula der Universität am Wilhelmsplatz (Bild), das Sparkassengebäude, der Nabel und die Lichtenberg-Figur am Markt. (zje) 

Himmlische Lichter in Göttinger City

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.