Gastspiel in der Lokhalle

Holiday on Ice in Göttingen: Traumpaar auf der Eisfläche

+
Gaben einen Vorgeschmack auf Holiday on Ice in Göttingen: Das Traumpaar Mariyah und Peter Gerber präsentierte sich auf dem Eis an der Lokhalle.

Göttingen. Atemberaubend: Einen kleinen Vorgeschmack auf die große Show Atlantis von Holiday on Ice gab jetzt das nordamerikanische Eiskunstlauf-Traumpaar Mariyah und Peter Gerber auf der Eisfläche hinter der Lokhalle in Göttingen.

Holiday on Ice gastiert mit sieben Vorstellungen vom 31. Januar bis 3. Februar in der Lokhalle. 35 Profi-Eiskunstläufer holen die untergegangene Sagenwelt Atlantis aus der Vergangenheit zurück: Lieben und Leben über und unter dem Wasser mit fantasievollen Kostümen, mitreißender Musik, Tempo und Rasanz, Tanzchoreografien und gezielt eingesetzte Akrobatik versprechen eine Revue im besten Sinne.

Dass die Show dabei ganz wesentlich von den Künsten der Profi-Eisläufer lebt, demonstrierten Mariyah und Peter Gerber, die seit Anfang des Jahres verheiratet sind, auf der Eisfläche hinter der Lokhalle – zur Freude der Zuschauer, die bei dem Überraschungsauftritt dabei waren. Höhepunkt der mehrminütigen Kür war, als der Kanadier Peter Gerber seine aus Kalifornien stammende Frau an einem Fuß haltend, sich im Kreis drehend durch die Luft schleuderte. Die Ahs und Ohs waren garantiert. In Göttingen werden aber nicht nur die beiden Nordamerikaner dabei sein. Als Gaststars treten die beiden TV-Zwillingen Valentina und Cheyenne Pahde auf, die Zwillinge standen in jungen Jahren selbst auf den glatten Kufen. Außerdem wird die elfjährige Eislaufhoffnung Sophie Hartmann aus Salzgitter erwartet. Die drei sind in der Vorstellung am Samstag, 2. Februar, um 15 Uhr dabei.

Die Revue Holiday on Ice feiert in diesem Jahr ihr 75-jähriges Bestehen. Von einer kleinen Hotelproduktion in den USA hat sie sich zu einem global agierenden Eis-Entertainment-Produzenten entwickelt. Mit mehr als 330 Millionen Besuchern in über 80 Ländern ist die Revue nach Angaben der Verantwortlichen die meistbesuchte Eisshow der Welt. Die Showzeiten in Göttingen: Donnerstag, 31. Januar, um 19 Uhr, Freitag und Samstag, 1. und 2. Februar, jeweils um 15 Uhr und 19 Uhr, Sonntag, 3. Februar, um 13 Uhr und 16.30 Uhr. Eintrittskarten gibt es ab 25,90 Euro zuzüglich Gebühren.

Tickets und Infos zur Show unter Tel. 01805-4414.

Weitere Infos gibt es hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.