Göttingen: Kommunikations- und Aktionszentrum

Im KAZ in Göttingen malen und mit Farben experimentieren

Die ehemalige Voigt-Schule ist heute der Sitz des Göttinger Kommunikations- und Aktionszentrums (KAZ).
+
Das KAZ bietet gemeinsames Malen an.

Gemeinsam malen und mit Farbe experimentieren: Das gibt es im Atelier des Göttinger Kommunikations- und Aktionszentrum (KAZ) am Sonntag, 13. September, ab 11 Uhr, wie das KAZ mitteilt.

Göttingen – Anmeldungen sind unter Tel. 01 76 /60 02 52 43 und per E-Mail an cecilpompillio@gmail.com möglich. Dort gibt es auch weitere Informationen. (Fabian Becker)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.