1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Göttingen

Impfaktion für Rad- und Basketballfans sowie Geflüchtete in Göttingen

Erstellt:

Von: Melanie Zimmermann

Kommentare

Das Gebäude der Göttinger Bonifatiusschule.
Die Bonifatiusschule I an der Göttinger Bürgerstraße. Dort können am Sonntag Interessierte die Corona-Schutzimpfung bekommen oder sich beraten lassen. (Archivbild) © Privat

Im Rahmen des Radrennens Tour d‘Energie sowie der „Offenen Sporthalle“ der BG Göttingen gibt es zwei Impfangebote.

Göttingen – Zwei besondere Angebote zur Corona-Schutzimpfung und zur Impfberatung gibt es am Sonntag, 24. April. Zur Tour d’Energie steht ein Impfteam von 11 bis 14 Uhr im Zielbereich an der Bonifatius-Grundschule (Bürgerstraße 52/54) bereit.

Während des Angebotes „Offene Sporthalle“ der BG Göttingen in der Sporthalle des Max-Planck-Gymnasiums (MPG, Theaterplatz 10) ist von 14 bis 17 Uhr ebenfalls ein Impfteam vor Ort.

Das Angebot in der MPG-Sporthalle richtet sich auch an aus der Ukraine geflüchtete Menschen. Neben der Corona-Impfung können sie sich dort auch zu Impfungen beraten lassen. (mzi)

Auch interessant

Kommentare