Gemeinschaftliche Improvisationskunst

"Improsant" und "QuerQuassler" treten zusammen im Göttinger Theater im OP auf

+
Im Mai standen sich Improsant und die QuerQuassler in einem Wettkampf im ThOP gegenüber. Improsant durfte den QuerQussler-Pokal mit nach Hause nehmen.

„Einigkeit und Recht auf Freude“ lautet das Motto einer besonderen Veranstaltung zweier Improvisationstheater einen Tag nach dem Tag der Deutschen Einheit im Göttinger Theater im OP (ThOP).

Der „Tag der Impro-Einheit“, wie es die Veranstalter nennen, findet am Freitag, 4. Oktober (21 Uhr), nun zum dritten Mal statt.

Dieses Jahr treffen sich die beiden Göttinger Gruppen Improsant und QuerQuassler auf der ThOP-Bühne, um diesen Tag gemeinsam mit dem Publikum zu feiern. Zuletzt standen Mitglieder der beiden Gruppen gemeinsam bei der „Improv Summer Madness 2019“ im ThOP auf der Bühne, wo unter anderem Krimis, Regie-Wettkämpfe und Impro-Musik zu sehen waren.

Die beiden Gruppen bringen nicht nur ihre eigenen Impro-Spiele mit, auch das Publikum darf bestimmen, was auf der Bühne geboten wird. Da beim Improvisationstheater Text, Charaktere und Handlung spontan entstehen, darf sich das Publikum auf ein Feuerwerk an Premieren freuen.  ana

Karten sind nur an der Abendkasse erhältlich und kosten 7 Euro (ermäßigt 4 Euro). Einlass ist ab 20.30 Uhr. Weitere Infos gibt es hier.

Improsant

Die Gruppe Improsant hat sich dem theatralen Moment verschrieben. Seit 2006 spielt sie in Göttingen und auf Bühnen in ganz Deutschland. Innovativ, abwechslungsreich und sehr charmant bespielt das Ensemble die leichten und schweren Themen des Lebens mit klassischer Impro-Comedy, Livemusik, Gesang oder Schauspiel mit Tiefgang.

improsant.net

QuerQuassler

Improvisation und das Gestalten von Szenen nach spontaner Inspiration sind die Spezialität der QuerQuassler. Gegründet wurde die Gruppe von Impro-Begeisterten 2006 ThOP. Die QuerQuassler sind bemüht, Neues zu entdecken und andere Formen des Improtheaters zu erkunden. In Workshops und bei Impro-Festivals mit Dozenten schulen sie sich und ihr Spiel.

QuerQuassler.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.