Mehr als nur schöner Schein

Star auf Instagram: So verdient Influencerin Luana Silva aus Göttingen ihr Geld

Instagram, Luana Silva, Influencer, Influencerin, Göttingen
+
Luana Silva aus Göttingen verdient ihr Geld als Influencerin auf der Plattform Instagram. Nebenbei betreibt sie einen Podcast.

Luana Silva hat geschafft, wovon viele junge Mädchen und Jungen träumen: Die 29-Jährige aus Göttingen ist Influencerin. Hunderttausende von Nutzern folgen ihr auf der Plattform Instagram.

  • Luana Silva aus Göttingen ist Influencerin auf Instagram und verdient damit ihr Geld.
  • Mehrere hunderttausende Nutzer folgen ihr auf der Plattform.
  • Nebenbei betreibt sie einen Podcast.

Göttingen – Der Mutter einer einjährigen Tochter folgen 540.000 Menschen auf Instagram – damit besitzt sie sogar etwas mehr Follower als Fußballer-Ehefrau und Influencerin Cathy Hummels, die vor kurzem im Rechtsstreit um angebliche Schleichwerbung einen Sieg vor dem Oberlandesgericht München errang.

Luana Silva gibt Ernährungs- oder Beautytipps und verkauft Handtaschen in ihrem Shop. Sie ist hauptsächlich auf Instagram unterwegs. Auf anderen Kanälen wie Youtube postet sie hin und wieder ein Video - etwa ein Styling-Tutorial. In ihrem Podcast „Blogger, Founder, Mom & Wife“ befasst sie sich mit dem Leben hinter den Kulissen von Social Media, nebenher beschäftigt sie sich mit Themen wie Spiritualität oder Persönlichkeitsentwicklung, betreibt eine Social-Media-Agentur und betreut 25 andere Influencer.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Anzeige Viele von euch fragen mich immer wieder, wie ich es schaffe, meine langen Haare stark und gesund zu halten. Ich sage immer: eine Portion Genetik, eine gute ausgeglichene Lebensweise und eine gute Pflege, die zu eurem Haar passt. Wie ihr wisst, nutze ich schon seit einigen Jahren die Pflegeprodukte von @pantene_de und bin begeistert 😊🙌🏼 Jetzt habe ich die neue Produktserie ausprobiert: Die Pantene Pro-V Miracles Grow Strong Kollektion 🌿. Wie der Name #GrowStrong schon sagt, ist sie speziell für alle gemacht, die sich langes und starkes Haar wünschen. Mir gefällt besonders die Pflegespülung mit Biotin und Bambus, die mein Haar stärkt und glänzen lässt. Habt ihr die neue Miracles Grow Strong Serie schon ausprobiert? #PanteneHaar #TeamPantene

A post shared by Blogger • Founder • Mom • Wife (@luanasilva) on

Influencerin aus Göttingen verdient ihr Geld mit Instagram: Follower sind wichtig

Ihr erstes Produkt zum Werben, einen Bikini, bekam Luana Silva aus Göttingen zugeschickt, als sie bereits 100.000 Follower auf Instagram hatte. Die Zeit, die man ohne Einnahmen investiere, werde oft nicht gesehen, sagt sie.

Wie viel man mit dem Job verdient? „Das hängt davon ab, welche Preise Unternehmen für Werbung zahlen und wie viele Follower man hat“, sagt Silva. Genauer wird sie an der Stelle nicht.

Influencerin aus Göttingen verdient ihr Geld mit Instagram: Wenig Zeit, viele Fans

Zudem sei der Job mit Instagram oft zeitlich begrenzt. „Wir wissen nicht, wie lange unsere Jobs funktionieren. Es ist ein wenig wie bei den Fußballern, die nur eine Zeit arbeiten“, meint die 29-Jährige aus Göttingen, die mit vollem Namen Luana Theodoro da Silva heißt.

Aber was sind eigentlich Influencer? Der Digitalverband Bitkom definiert sie als Menschen in den sozialen Netzwerken, die sehr viele Fans haben und - entsprechend ihrem Themenschwerpunkt - bestimmte Produkte vorstellen. „Den Nutzern muss klar sein, dass Influencer Geschäftsleute mit teils lukrativen Verträgen sind“, sagt Verbandssprecherin Nina Paulsen. „Das heißt: Influencer werden zum Teil für die Inhalte und Produkte, die sie posten, bezahlt. Influencer verbreiten deshalb nicht immer automatisch unabhängige Ansichten oder eine unabhängige Bewertung eines Produkts.“

Influencerin verdient ihr Geld mit Instagram - Studium in Göttingen

Für Jugendliche sind Influencer nach Experteneinschätzung inzwischen mindestens so wichtig wie Popstars. Die Fans könnten ihre Idole zum Beispiel über Instagram leichter erreichen als Musikstars, sagt die Autorin und Fachfrau für digitale Kommunikation, Laura-Maria Altendorfer, die ihre Doktorarbeit über Influencer geschrieben hat. Die Stars der Branche - etwa Bianca „Bibi“ Claßen mit Bibis Beauty Palace oder Pamela Reif haben mehr als sechs Millionen Follower.

Luana Silva studierte an der privaten Hochschule Göttingen Betriebswirtschaft. Schon damals interessierte sie sich dafür, was Influencer im Netz so treiben und schrieb eine Hausarbeit über soziale Medien. „Da bin ich übrigens durchgefallen“, sagt die Influencerin und lacht. Trotzdem versuchte sie nach dem Studium konsequent, sich als Grundlage ihres Einkommens eine hohe Followerzahl bei Instagram aufzubauen. Trotz ihres Erfolgs hat sie eine kritische Distanz zu ihrem Job: „Mein Stolperstein ist, dass man in dieses Konsumnetz verstrickt ist, und nicht jedes Produkt perfekt ist, für das man wirbt.“

OnlinedienstInstagram
EntwicklerKevin Systrom und Mike Krieger
Erscheinungsjahr2010
KategorieTeilen von Fotos und Videos

Influencerin aus Göttingen verdient ihr Geld mit Instagram: Stereotype werden aufgebrochen

Influencer werden immer wieder mit Vorurteilen konfrontiert. „Faul, oberflächlich und realitätsfremd“ seien ihr bekannte Stereotype, sagt Luana Silva aus Göttingen. Annekathrin Kohout, die an der Universität Siegen über soziale Medien forscht, erklärt dies mit der Wahrnehmung von Werbung. „Influencer werden als oberflächlich wahrgenommen, weil ihre Arbeit darin besteht zu werben und Werbung im Allgemeinen als oberflächlich kritisiert wird.“ Dabei werden Influencer der Wissenschaftlerin zufolge häufig für manipulativ gehalten. Viele Menschen würden denken, dass die vermeintlich echte Begeisterung der Social Media Stars für ein Produkt nur vorgetäuscht sei.

Luana Silva sieht die Nutzer in der Verantwortung: „Da sollte auch jeder für sich schauen: Welchen Mehrwert kann ich aus dem Account ziehen? Oder ist es ein Account, der mir schlechte Laune macht?“ Die Nutzer bei Instagram sollten sehr genau überlegen, welchen Accounts sie folgen und welche Themen sie liken, meint die 29-Jährige. Wissenschaftlerin Kohout beobachtet, dass Influencer zunehmend nicht nur zu Lifestyle-Themen posten. Immer häufiger sprechen sie der Germanistin zufolge auch über politische, gesellschaftliche oder kulturelle Themen.

Influencerin aus Göttingen verdient ihr Geld mit Instagram: Tiefgründiges im Podcast

Instagram ist eine Plattform, wo schöne Bilder hochgeladen werden. Es ist menschlich, dass sich jeder nur von seiner besten Seite zeigt“, sagt Luana Silva aus Göttingen. Wenn sie ihre Gedanken über tiefgründigere Themen wie Persönlichkeitsentwicklung, Glaube oder Tod teilen will, weicht sie auf ihren Podcast aus. (lni)

Auch Pelle Faust aus Bad Hersfeld ist Influencer auf Instagram und verdient damit sein Geld. Er teilt mit hunderttausenden Followern Fotos von Landschaften und begreist spannende Orte.

Sarah Sturm aus Dransfeld verdient ihr Geld ebenfalls als Influencerin mit Instagram. Sonntags ist für sie „Foto-and-Food-Day“. Die 22-jährige Auszubildende verabredet sich mit Freunden, um Fotos zu machen und etwas Leckeres zu essen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.