Gründungsjubiläum im Herbst nachholen

Jüdische Kulturtage in Göttingen fallen aus

Die 18. Jüdischen Kulturtage in Göttingen müssen aufgrund der Corona-Krise ausfallen. 

Wie das Jüdische Lehrhaus Göttingen mitteilte, wolle man das Festkonzert zum Gründungsjubiläum mit Monica Guttmann und Ramón Jaffé – zwei international renommierten Solisten und Kammermusikern – im Herbst nachholen.

Ein passender Termin werde noch gesucht. Mehr dazu gibt es dann im Internet

Rubriklistenbild: © Symbolbild: Bernd Schlegel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.