Beliebter Treffpunkt im Advent

Jury zeichnet schönste Stände auf Göttinger Weihnachtsmarkt aus

+
Sie betreiben die schönsten Stände auf dem Göttinger Weihnachtsmarkt: (von links) Malga Gotthilf (Arktischer Honig Finnland), Sonja Geibel (Lisas Crêpes Mühle) sowie Gregory Laubinger und Nicolette Weber (Göttinger Fritten Meister).

Der Göttinger Weihnachtsmarkt ist einer der beliebtesten Treffpunkte in der Adventszeit in Südniedersachsen. Drei Stände gefallen einer Jury besonders gut. Sie wurden jetzt ausgezeichnet.

In der Kategorie Essen und Trinken lag der Stand „Göttinger Fritten Meister“ am Ende vorn. Im Bereich Bäckerei, Crêperie und Süßwaren überzeugte „Lisas Crêpes Mühle“ die Juroren. In der Kategorie Kunsthandwerk und Andere holte sich „Arktischer Honig Finnland“ den Sieg.

Zur Jury gehören Frederike Breyer von Pro-City, Bürgermeister Ulrich Holefleisch, Beate Stadler von Galeria Karstadt Kaufhof, Thomas Richter von der Universität Göttingen, Sven Halfar vom Göttinger Symphonie Orchester, Angelika Daamen von Göttingen Tourismus sowie Michael Westphal von der Stadt Göttingen.

Auch die Besucherinnen und Besucher des Weihnachtsmarktes können ihre Lieblingsstände wählen: Noch bis zum 15. Dezember 2019 haben sie die Möglichkeit, im Internet aus den drei Kategorien für ihren jeweiligen Favoriten zu stimmen. Es werden attraktive Preise verlost.

Der Weihnachtsmarkt rund um das Alte Rathaus und die Johanniskirche ist noch bis zum Sonntag, 29. Dezember, montags bis samstags von 10 bis 20.30 Uhr sowie sonntags von 11 bis 20.30 Uhr geöffnet. Vom 24. bis 26. Dezember ist der Weihnachtsmarkt allerdings geschlossen.

Noch ein Tipp für die Autofahrer unter den Besuchern: An allen Advents-Samstagen gibt es einen Gratis-Busshuttle, der am Parkplatz Schützenplatz startet. Von dort geht es in die Innenstadt und wieder zurück. Die Busse fahren im Zehn-Minuten-Takt. Die erste Fahrt startet am Schützenplatz um 9.40 Uhr in Richtung City. Der letzte Bus fährt an der Groner Straße um 20.20 Uhr in Richtung Schützenplatz ab. 

Weitere Infos gibt es hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.