Göttingen: Konzerte im Freien

KAZ veranstaltet drei Konzerte in Göttingen

Sänger und Komponist Jannes Schreiber spielt für Patienten des Universitätsklinikums Göttingen.
+
Sänger und Komponist Jannes Schreiber spielt für Patienten des Universitätsklinikums Göttingen.

Das Göttinger Kommunikations- und Aktionszentrum (KAZ) veranstaltet drei Konzerte im Freien als Teil ihres Projekts „Kulturelle Coronahilfe.

Göttingen – Diese Konzerte finden nach eigenen Angaben dann statt:

Konzerte in Göttingen: Mittwoch, 26. August

Ebrima Sallah spielt mit seinem Ensemble „Jama Djembe“ Lieder aus Gambia und Westafrika für das AWO-Quartierszentrum im Ebertal. Um 17 Uhr tritt Attiogbe Redlich in der Wohnanlage Bonveno für Flüchtlinge auf den Zietenterassen auf. Er spielt mit einem Gast Reggae und westafrikanische Rhythmen.

Konzerte in Göttingen: Freitag 28. August

Sänger und Komponist Jannes Schreiber tritt mit dem Hip-Hopper und Göttinger Poetry-Slamer Tscharällo auf und spielt ein Konzert für die Patienten des Universitätsklinikums Göttingen. (Fabian Becker)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.