Geistliches Angebot

Die Kirche kehrt zum Stadtradio Göttingen zurück

+
Eigene UKW-Frequenz: Das Stadtradio kann in Südniedersachsen über 107,1 MHz empfangen werden.

Die Evangelische Studierenden- und Hochschulgemeinde Göttingen (ESG) und die Katholische Hochschulgemeinde Göttingen (KHG) habe ihre Bürgerfunksendung „Heaven@7“ im Stadtradio Göttingen neu aufgelegt.

Unter dem neuen Namen „Heaven@11“ läuft die ökumenische Radiosendung immer donnerstags und sonntags ab 11 Uhr auf der Frequenz 107,1 und im Internet per Livestream.

Die erste Folge mit einer Osterandacht von Superintendent Friedrich Selter wurde am Ostersonntag ausgetrahlt. Sie kann als Podcast auf der Website heavenat7.wir-e.de angehört werden. In der nächsten Folge erwartet die Zuhörer unter anderem ein Interview mit Pastor Thorsten Rohloff. Er wird darüber sprechen, inwiefern sich seine Kommunikation mit den Gemeindemitgliedern während der Coronakrise verändert hat.

Weitere Inhalte der Sendung: ein Buchtipp, ein Märchen, eine Bibellese und eine Andacht. ESG-Pastorin Almut Wiesenfeldt wird die Folge moderieren.  jfw

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.