Klimafreundliche Preise werden verlost

Wettbewerb zum Klimaschutz: Stadt Göttingen sucht noch Ideen

Göttingen. Noch bis zum 13. Juli sucht die Stadt Göttingen wirkungsvolle Ideen für einen alltagstauglichen Klimaschutz.

Unter den kreativsten Einsendungen werden klimafreundliche Preise verlost, wie die Stadt mitteilte. Wer eine gute Idee hat und mitmachen möchte, füllt einfach eine der bunten Teilnahme-Postkarten aus, die in vielen Institutionen, Geschäften, Restaurants und Kneipen im Göttinger Stadtgebiet ausliegen. Auch per E-Mail ist eine Teilnahme unter klimaschutz@goettingen.de möglich.

Am Wettbewerb teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren, die in der Stadt Göttingen wohnen, arbeiten, studieren, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen. Weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es hier sowie beim Klimaschutzmanagement der Stadt Göttingen unter der Rufnummer 0551 / 400-3939.

Rubriklistenbild: © Bernd Schlegel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.