Lastwagen fuhr einfach weiter

Unfall zwischen Bodensee und Bilshausen: Polizei sucht nach Verursacher

Zu sehen ist ein leuchtendes Blaulicht eines Polizeiautos.
+
Nach einem Unfall zwischen Bodensee und Bilshausen sucht die Polizei nach dem Verursacher. (Symbolfoto)

Nach einem Unfall zwischen Bodensee und Bilshausen sucht die Polizei nach dem Verursacher. Der Vorfall ereignete sich nach Angaben der Beamten am Donnerstag gegen 14.40 Uhr.

Bodensee/Bilshausen – Ereignet hatte sich der Unfall auf der Landesstraße 523. Laut Polizei war eine 24-Jährige mit ihrem VW Golf von Bodensee kommend in Richtung Bilshausen unterwegs.

Kurz vor der Ortschaft Bilshausen kam ihr ein Lastwagen entgegen, der auf die Gegenfahrbahn geriet und dabei den linken Außenspiegel des VW touchierte. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt nach dem Vorfall weiter in Richtung Bodensee fort.

Bei dem Lastwagen soll es sich um ein weißes Fahrzeug mit einem Planenaufbau handeln, an eine schwarze Schrift aufgebracht war. Der Fahrer soll zwischen 30 und 40 Jahre alt sein. Er soll mit kurze, dunkle Haaren und eine kräftige Gestalt haben.

Hinweise erbitten die Beamten unter Telefon 05528/205840. (Göttingen)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.