Schlagersängerin

Laura Wilde gibt Autogramme und einen Live-Auftritt in Göttingen

+
Autogrammstunde und Live-Auftritt: Schlagersängerin Laura Wilde kommt nach Göttingen.

Göttingen. „Es ist nie zu spät“: Schlagersängerin Laura Wilde kommt zu einer Autogrammstunde und einem kurzen Live-Auftritt nach Göttingen.

Auf der Show-Bühne im Kauf Park präsentiert sie am Freitag, 26. Januar, um 17.30 Uhr eine Kostprobe ihres neuen Albums „Es ist nie zu spät“.

Wilde wurde 1989 in Heppenheim als Laura Milde geboren und hat eine klassische Gesangsausbildung gemacht. Sie tritt seit ihrem TV-Debüt 2010 bei „Carmen Nebel“ regelmäßig in Schlagersendungen im deutschen Fernsehen auf. Ihre Lieder variieren zwischen sanft, stark, lieblich rockig oder – richtig! – wild.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.