Ehrlicher Mitarbeiter

Markanter Goldring in Göttinger Parkhaus gefunden - Schmuckstück liegt auf der Wache

Markanter Goldring mit durchsichtigem Stein
+
Der gefundene Goldring wurde an die Beamten der Innenstadtwache übergeben.

Ein aufmerksamer Mitarbeiter des Parkhauses „Carré“ in der Göttinger Innenstadt hat einen markanten Goldring gefunden und ihn an Polizeibeamte übergeben.

Göttingen – Der ehrliche Finder gab das besondere Schmuckstück bei der Innenstadtwache der Polizei ab.

Gefunden hat der Parkhausmitarbeiter den Goldring am Dienstag, 4. Januar, gegen 6.30 Uhr im Bereich der Parkebene „D“. Hinweise darauf, wem der Fingerschmuck gehören könnte, gibt es bisher nicht.

Die Polizeibeamten verwahren den Ring noch einige Tage.

Direkt am Mittwoch, 5. Januar, gab der Mitarbeiter den Ring in der kleinen Wache am Markt 3 ab. Die Beamten stellten ihn sicher und warten nun einige Tage darauf, dass der Besitzer oder die Besitzerin das Schmuckstück abholen.

Die Dienststelle ist von Montag bis Freitag von 8.30 bis 17 Uhr und am Samstag von 10 bis 16 Uhr. Telefonisch ist die Wache erreichbar unter 0551/491-6215. (Melanie Zimmermann)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.